decor

GIG7

WARum GIG7?

Das Mannheimer Kompetenzzentrum FeMale Business: The place to be für Gründer*innen.

Frauen stehen vor anderen Herausforderungen beim Start, während und nach der Gründung. Der Schritt in die Selbstständigkeit erfordert neben fachlicher Kompetenz, hohem Engagement und einem durchdachten Konzept ein hohes Maß an Selbstorganisation, wenn es um die Vereinbarkeit von Familie und Business geht. Wir stehen Euch dafür seit über 15 Jahren mit fachlichem Know-How professionell zur Seite und bieten erfolgreich individuelle Beratung und Förderung.

 

COMMUNITY

Die GIG7 Community ist on- und offline ein aktives Netzwerk zum Austausch. News zum Startup-Zentrum GIG7 und den Themen Gründung und Female Business gibt es vier Mal im Jahr in unserem Newsletter.  Außerdem könnt Ihr über unsere Social Media-Kanäle immer auf dem aktuellsten Stand bleiben. 

💰 Zugang zu Kapital ist ein enormer Entscheidun 💰 Zugang zu Kapital ist ein enormer Entscheidungsfaktor bei der Gründung.
Dabei zeigen Studien, dass Gründer bei der Nutzung staatlicher Förderung, Business Angels und VC's klar vor den Gründerinnen liegen. Dies hat verschiedene Gründe - einer sind Unconscious Bias im Auswahlprozess.

💸 Ein Großteil der Investor*innenpositionen sind männlich besetzt - in öffentlichen Förderprogrammen liegt der Frauenanteil in Entscheidungsgremien nach Aussage der Bundesregierung bspw. bei 12-29%. Der Anteil der deutschen Venture Capital Unternehmen, die von Männern geführt werden: 96%. Heißt, es gibt wenige Frauen, die über die Finanzierung von anderen Frauen entscheiden.

💸 Was bewirkt das?
Es werden im Investmentprozess Personen ausgewählt, die den Beurteilenden ähnlich sind - soll heißen "Hans investiert lieber in Hans. Hans kann sich einfach besser mit Hans identifizieren, mit dessen Branche, mit dessen Charakter oder dessen Weltsicht. Hans erscheint ihm sympathisch, vertrauenserweckend und er sieht in ihm das Potenzial, das er sich selbst auch zuschreibt."
Studien belegen diese Benachteiligung, da Gründerinnen und Gründer mit verschiedenen Maßstäben bewertet werden:
❌ jung und vielversprechend vs. jung und unerfahren,
❌ vernünftig vs. nicht ambitioniert
❌ mutig vs. naiv
2013 wurde so bereits gezeigt, dass Gründer 40 Prozent wahrscheinlicher eine Finanzierung erhalten als Gründerinnen – selbst wenn sie dieselben Inhalte präsentieren.

💰 Um das zu ändern ist das aktive Aufdecken von Bias sicherlich ein Part, aber vor allem brauchen wir eine Veränderung des Ungleichgewichts derjenigen, die über Finanzierungen entscheiden - WIR BRAUCHEN MEHR ELISEN!

>> Die Zitate stammen aus dem Interview mit Lena Rübelmann. Könnt ihr hier nochmal komplett nachlesen:
https://next-mannheim.de/gruenderinnen-veraendern-die-wirtschaft/

#femfactfriday #venturecapital #vcs #startupfunding #businessangels #startupfinances #unconsciousbias #genderbias #pitching #femaleentrepreneurship #startupthoughts #startupfacts #gründungsfinanzierung #finanzierung

💰 Zugang zu Kapital ist ein enormer Entscheidungsfaktor bei der Gründung.
Dabei zeigen Studien, dass Gründer bei der Nutzung staatlicher Förderung, Business Angels und VC's klar vor den Gründerinnen liegen. Dies hat verschiedene Gründe - einer sind Unconscious Bias im Auswahlprozess.

💸 Ein Großteil der Investor*innenpositionen sind männlich besetzt - in öffentlichen Förderprogrammen liegt der Frauenanteil in Entscheidungsgremien nach Aussage der Bundesregierung bspw. bei 12-29%. Der Anteil der deutschen Venture Capital Unternehmen, die von Männern geführt werden: 96%. Heißt, es gibt wenige Frauen, die über die Finanzierung von anderen Frauen entscheiden.

💸 Was bewirkt das?
Es werden im Investmentprozess Personen ausgewählt, die den Beurteilenden ähnlich sind - soll heißen "Hans investiert lieber in Hans. Hans kann sich einfach besser mit Hans identifizieren, mit dessen Branche, mit dessen Charakter oder dessen Weltsicht. Hans erscheint ihm sympathisch, vertrauenserweckend und er sieht in ihm das Potenzial, das er sich selbst auch zuschreibt."
Studien belegen diese Benachteiligung, da Gründerinnen und Gründer mit verschiedenen Maßstäben bewertet werden:
❌ jung und vielversprechend vs. jung und unerfahren,
❌ vernünftig vs. nicht ambitioniert
❌ mutig vs. naiv
2013 wurde so bereits gezeigt, dass Gründer 40 Prozent wahrscheinlicher eine Finanzierung erhalten als Gründerinnen – selbst wenn sie dieselben Inhalte präsentieren.

💰 Um das zu ändern ist das aktive Aufdecken von Bias sicherlich ein Part, aber vor allem brauchen wir eine Veränderung des Ungleichgewichts derjenigen, die über Finanzierungen entscheiden - WIR BRAUCHEN MEHR ELISEN!

>> Die Zitate stammen aus dem Interview mit Lena Rübelmann. Könnt ihr hier nochmal komplett nachlesen:
https://next-mannheim.de/gruenderinnen-veraendern-die-wirtschaft/

#femfactfriday #venturecapital #vcs #startupfunding #businessangels #startupfinances #unconsciousbias #genderbias #pitching #femaleentrepreneurship #startupthoughts #startupfacts #gründungsfinanzierung #finanzierung
...

Gründer*innen sind unausweichlich und immer wiede Gründer*innen sind unausweichlich und immer wieder mit Unsicherheiten zur eigenen Kompetenz konfrontiert: Mache ich alles richtig? Gehe ich den richtigen Weg? Werde ich Erfolg haben? Kann ich das?
Zusätzlich neigen wir während Krisen noch mehr dazu an uns selber zu zweifeln. Reflexion ist super, aber manchmal müssen wir uns auch loben.
Deshalb ein kleiner Reminder für den Start ins neue Jahr! 💪

#happynewyear2021 #newyearnewbusiness #femalefounder #gig7 #selbständig #empowerment #letsgo #gutgenug #vorsätze2021 #yougotthis

Gründer*innen sind unausweichlich und immer wieder mit Unsicherheiten zur eigenen Kompetenz konfrontiert: Mache ich alles richtig? Gehe ich den richtigen Weg? Werde ich Erfolg haben? Kann ich das?
Zusätzlich neigen wir während Krisen noch mehr dazu an uns selber zu zweifeln. Reflexion ist super, aber manchmal müssen wir uns auch loben.
Deshalb ein kleiner Reminder für den Start ins neue Jahr! 💪

#happynewyear2021 #newyearnewbusiness #femalefounder #gig7 #selbständig #empowerment #letsgo #gutgenug #vorsätze2021 #yougotthis
...

Wir könnten euch jetzt zum Abschluss des Jahres e Wir könnten euch jetzt zum Abschluss des Jahres ein Interview mit einer wunderbar-weihnachtlichen Erfolgsstory posten.
Die Realität sah aber leider für viele Gründer*innen während Corona anders aus. 

Deshalb hier ist es: Ein berührend ehrliches "7 Fragen an..." Interview mit Katharina Mehring von @yoga_affairs_mannheim 

Anfang 2020 startete Katharina mit ihrem Yoga Studio. 9 Wochen später dann der Schock: Der erste Lockdown.
... lest selbst in einer Momentaufnahme aus dem September zwischen Gründung und Corona. 

Danke an @katharinaaffairs für dieses so offene Interview! 🧡

http://gig7.next-mannheim.de/seven-questions/yoga-affairs/

#startupinterview #gig7community #yogastudio #mannheim #selbständig #lockdown #hartaberehrlich

Wir könnten euch jetzt zum Abschluss des Jahres ein Interview mit einer wunderbar-weihnachtlichen Erfolgsstory posten.
Die Realität sah aber leider für viele Gründer*innen während Corona anders aus.

Deshalb hier ist es: Ein berührend ehrliches "7 Fragen an..." Interview mit Katharina Mehring von @yoga_affairs_mannheim

Anfang 2020 startete Katharina mit ihrem Yoga Studio. 9 Wochen später dann der Schock: Der erste Lockdown.
... lest selbst in einer Momentaufnahme aus dem September zwischen Gründung und Corona.

Danke an @katharinaaffairs für dieses so offene Interview! 🧡

http://gig7.next-mannheim.de/seven-questions/yoga-affairs/

#startupinterview #gig7community #yogastudio #mannheim #selbständig #lockdown #hartaberehrlich
...

Manchmal braucht es eben doch ein persönliches Me Manchmal braucht es eben doch ein persönliches Meeting, oder eine Besprechung vor Ort. 
Mit Platz für 4 Personen ist unser neuer BESPRECHUNGSRAUM ideal für kleine Geschäftstreffen unter Corona-Bedingungen.
Auch diesen Raum könnt ihr im neuen Jahr flexibel bei uns anmieten! 🤩

Alle Räume findet ihr auch nochmal unter: https://gig7.next-mannheim.de/vermietung/
#meeting #besprechung #meetingraum #mannheim #startup #teammeeting #gig7

Manchmal braucht es eben doch ein persönliches Meeting, oder eine Besprechung vor Ort.
Mit Platz für 4 Personen ist unser neuer BESPRECHUNGSRAUM ideal für kleine Geschäftstreffen unter Corona-Bedingungen.
Auch diesen Raum könnt ihr im neuen Jahr flexibel bei uns anmieten! 🤩

Alle Räume findet ihr auch nochmal unter: https://gig7.next-mannheim.de/vermietung/
#meeting #besprechung #meetingraum #mannheim #startup #teammeeting #gig7
...

Alle Beiträge

Beratung

Seid Ihr auf der Suche nach fachkompetenter Beratung rund um die Selbstständigkeit oder euer Startup? Kein Problem – wir beraten euch individuell und praxisnah: Vor, während und nach der Gründung.

Workshops

Passgenau, praxisnah, kompetent: Unsere WORKSHOPS bieten ein breites Themenspektrum für Selbstständige, Startups und Frauen in der Wirtschaft.

Mehr Infos

Auf der Suche nach dem Traumbüro mit professioneller Geschäftsadresse im Zentrum der Gründerinnencommunity? Oder haltet ihr Ausschau nach inspirierenden Räumlichkeiten für Coachings, Meetings oder Workshops?

EVENTS

Alle Events

BLOG

Alle News
decor
Alle zwei Wochen laden wir zum Gründer*innen-Stammtisch ins GIG7 ein. Ob Ihr Euch in der "heißen Gründungsphase" befindet oder erst mit dem Gedanken spielt – Austausch tut gut!
Aktuell ist der Gründer*innen Stammtisch aufgrund von Corona leider pausiert. Deshalb treffen wir uns digital zum Gründer*innen Lunch in der Mittagspause. Alle Infos findest du HIER.

UNTERNEHMEN

Augenhöhe

Beratung & Coaching

Next Mannheim Co-Working

Co-Working

Next Mannheim Internationales

Burak Bas
Alle Unternehmen in unseren Zentren

Kontakt

Das GIG7 Kompetenzzentrum FeMale Business bietet Existenzgründer*innen und Unternehmer*innen bestmögliche Startchancen für die ersten Jahre.

Unsere Beratung ist im Rahmen zahlreicher Förderprojekte gefördert. Nehmt Kontakt mit uns auf, um die Förderung eurer Beratung zu besprechen und Termine zu vereinbaren.

ADRESSE

G7, 22
68159 Mannheim

Tel.: 0621/40165501

E-Mail: info@gig7.de

NEWSLETTER

HIER über das gig7 sowie rund um das Thema Gründung, Start-Up's und Female Business informiert werden.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung). Weitere Details über unser Unternehmen finden Sie im vollständigen Impressum.

Karte anzeigen

TEAM

Lena Rübelmann

Head of FEMALE ENTREPRENEURSHIP

Birka Wolff

Project Management

Isabella Gatti

Projektmanagement / Verwaltung
Alle Kontakte